Musikalbum und Rezeption – Beschreibung der Inhalte

Mydeu – Tyrannosaurus Rock

Tyrannosaurus Rock heißt der Titel des Debütalbums von Newcomer Mydeu aus Deutschland. Die musikalische Rock-Bestie der Steinzeit wird erneut zum Leben erweckt, wenn Grunge-Gitarren die Stimme des Lead-Sängers kolorieren. Diese Mydeu Songs wirken authentisch und abgründig. Die Texte glühen intelligent, teils poetisch, manchmal sogar literarisch. Mydeu ist hörbar, ein stimmungsvolles Zündholz für das Entfachen eines musikalisches Feuers, am Abend eines viel zu normalen Tages.

Ritter Rockjo – Lichtkreuz

Ritter Rockjo singt über die geheimnisvolle Naturerscheinung „Lichtkreuz“, ein Spiel mit dem gleissenden Sonnenlicht. Das Lied ist Deutsche Pop-Musik mit einer Nuance schriller Komik und einfühlsamen Text. Vielleicht ist Lichtkreuz auch ein später Ausläufer der Neuen Deutschen Welle? Aber mit Sicherheit ist diese Disco Single elektronische Tanzmusik der Gegenart.

Wolf Auto – Metropolis

Wolf Auto präsentiert seine spezielle Ausdrucks-Form der musikalischen Elektro Revolution. Metropolis ist der Titel, ein futuristisches Musikwerk der Industrial Avantgarde 2018, mit abgrundtiefen Bässen und wuchtigen Rhythmen, die verzaubern.


Zeppelin – This Bionemis

Graf Bionemis, so heißt das Motiv für diesen Zeppelin der musikalischen Luftfahrt von This Bionemis. Elektronische Klänge der Gegenwart, aber auch hörbar mit der nostalgischen Retro Ästhetik, die vielleicht an die Zeit der westdeutschen Krautrockpioniere erinnert.

Autorennen – Volker von Mozart

Volker von Mozart präsentiert progressive elektronische Tanzmusik. „Im Rausch der Geschwindigkeit wird der Wunsch nach Tempo im Geiste zur Raserei“. Musikalische Variationen über das Thema Motorsport versprechen stattdessen Gelassenheit am Steuer der Sound-Vehicles.

Catwalk – Col Blu

„Milkbar Nights at Cologne while Rockabilly is back“. Newcomer and singer/songwriter COL BLU presents two songs of his own repertoire.

Electronic Music by Äthe
Electronic Music by Äthe